Kottke Architekten

Multifunktionsgebäude minimare in Kalkhorst

Die Gemeinde Kalkhorst plant als weiteres tourstisches Angebot und saisonverlängernde Maßnahme für den Ausstellungspark minimare einen ortsprägenden Neubau im Dorfzentrum als Eingangsgebäude für den Park. Das Gebäude soll multifunktional genutzt werden. Es sieht neben einem großen Gemeinde- und Veranstaltungssaal, Ausstellungs- und Museumsräume sowie einen großen Indoor-Spielbereich vor.

» Projektdaten